White Brush Strokes
Karl Orth
Öl auf Leinwand
Christina_Kroker-Lück
B & W-Straße

Kunst meets Genuss

Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.
Johann Wolfgang von Goethe

Sowohl zu unseren Veranstaltungen als auch in unserem neuen Weinhäusel, in der Hauptstraße 5, in Poing, möchten wir Kunst und Genuss einen Raum schaffen.

 

Wir bieten in unseren neuen Räumlichkeiten Raum für Künstler unserer Heimatgemeinde Poing, Ihre Werke zu präsentieren. In der  nachfolgenden Aufstellung, finden Sie Künstler mit denen wir bereits zusammengearbeiten haben. Sollten Sie Interesse an einer Austellung in unseren neuen Räumlichkeiten haben, kommen Sie gern auf uns zu. Ab Ende April 2016 stehen diese für Sie zur Verfügung.

Bilderhauer Karl Orth - Poing

Der 1970 in München geborene Karl Orth lebt und arbeitet als freiberuflicher Bildhauer in Poing. Der Schwerpunkt seiner Arbeiten liegt auf der figurativen Darstellung von selbstvergessenen und emotionalen Momenten. Geformt werden die Plastiken aus verschiedenen Materialien.

 

Durch Schmieden, Schweißen und Flexen entstehen Kleinskulpturen (ca. 30–50 cm) aus Eisen. Die filigranen und reduzierten Körperformen lassen die Schwere und die Härte des Werkstoffs vergessen.

 

Ein zweiter Zyklus besteht aus Materialien wie zum Beispiel Gips oder Beton. Diese Plastiken in Aufbautechnik präsentieren sich im Gegensatz zu den Eisenfiguren konkreter und bis zu einer Höhe von 1, 40 m. (Quelle; Kalr Orth)

 

Gemeinsam mit Karl Orth durften wir in seinem Atelier bereits verschiedenste Veranstaltungen umsetzen die jeweils geprägt von Individualität, Kunst und Genuss sind! Hier trifft Kunst auf Genuss in besonderer Form!

Christina Kroker-Lück

Christina Kroker-Lück betreibt die Malerei seit mehr als 17 Jahren und kam über das Aquarellieren und Zeichnen zur Acrylmalerei.

 

Zu unseren Winzerabend mit dem Weingut Josefl und Alexander Leberl stellt erstmals eine Malerin aus unserer Heimatgemeinde Poing aus.

Please reload